Nächstenliebe geht durch den Magen!

Hier ist der Mammalade Film:

Wir haben den Verein Mammalade für Karla gegründet, um obdachlose Frauen und Kinder zu unterstützen. Durch den Verkauf von unseren selbstgemachten Fruchtaufstrichen unterstützen wir das Frauenobdach KARLA 51 (Karlstraße 51, 80333 München). Unsere leckeren Fruchtaufstriche werden aus Obst hergestellt, das überreif ist und es deshalb nicht mehr in den Handel schafft. So können wir Frauen und Kindern helfen und zudem retten wir eigentlich völlig einwandfreies Obst vor dem Entsorgen.

 

Aber sehen Sie selbst

Aktuelles

Große Trauer um Udo Schmitt

Bestürzt mussten wir Abschied nehmen von unserem Vorstandsmitglied Udo Schmitt, der am 28. August 2022 vollkommen unerwartet mitten aus dem Leben gerissen wurde. Udo war ein Mann der Tat, fragte nicht lange, sondern packte da mit an, wo es nötig war.…

Mammalade auf dem Ottobrunner Straßenfest

Herrlich war es in diesem Jahr endlich mal wieder auf dem Ottobrunner Straßenfest. Nach 2 Jahren Pause hatten wir einen Stand und viele Besucher*innen, Bekante und Freund*innen kamen vorbei.

Sommerfest in der Karla

Das diesjährige Sommerfest in der Karla war ein voller Erfolg! Kinder und Erwachsene konnten bei herrlichstem Sommerwetter einen unbeschwerten Tag im Hof der Karla verleben.

Große Spende der "Good Times Big Band Ottobrunn"

Beim Jubiläumskonzert der "Good Times Big Band Ottobrunn" am 25.6.2022 wurde fleißig gespendet. Es kamen fantastischerweise über € 1.820,00 zusammen. Diese erhielten wir bei Mammalade für Karla für die Versorgungstaschen.

Mammalades Welt

Mammalade in Zahlen 2021

seit Vereinsgründung 2016

 

8.870Kg
Gerettetes Obst
66.531
Anzahl produzierter Gläser
134.001,74
Gespendete Erlöse für
obdachlose Frauen und Kinder
32
Ehrenamtliche
10.248
Ehrenamtlich geleistete Stunden
31
Verkaufsstellen
456
Verkaufte Tortentaschen
22
verschenkte Tortentaschen als Geburtstagstaschen
519
Genähte Tortentaschen seit 2020